KAMINOFEN - INFORMATION AKTUELL
 

           AM KAMINOFEN ZU SPAREN MACHT KEINEN SINN!

>>WARUM EINEN KAMINOFEN KAUFEN ?

>>WELCHE KAMINOFEN- AUSWAHLKRITERIEN ?

>>WIE FUNKTIONIERT EIN KAMINOFEN ?

>> WIE DEN KAMINOFEN ANSCHLIESSEN?

>>WAS KOSTEN KAMINÖFEN UND ZUBEHÖR?

>>WER LIEFERT GUTE KAMINÖFEN & SERVICE?

>>KAMINOFEN -ADRESSEN & LINKLISTE

>>KAMINOFEN HOME

>> KAMINOFEN- LEXIKON

 

.

 

 

WAS KOSTET EIN KAMINOFEN
MIT  ZUBEHÖR?

" Und warum zahle ich bei XYZ -MART für einen 8kw-Ofen fünfhundert EURO weniger als bei Ihnen?"  Die Antwort ist simpel: Sie bekommen dort oft auch für fünfhundert EURO weniger Ofen! Manche Händlerkollegen haben zum Beweis dieses Arguments sich extra einen Billigofen in die Ausstellung geholt. Machen Sie den Klopftest, gucken Sie genau hin und vergleichen Sie. Erkundigen Sie sich nach dem Ofengewicht, leichte Öfen verraten geringe Materialstärken. Denken Sie daran, dass das gute Stück als "warmes Möbel" viele Jahre der Mittelpunkt Ihres Heimes sein soll.

Wie ist die Preisgestaltung? Viele Markenhersteller vertreiben ihr Kaminofen - Sortiment  über  Vertragshändler mit einem sogenannten Bearbeitungsbereich  (sprich Gebietsschutz). In die Verkaufsbereiche von Händlerkollegen der gleichen Marke darf per Übereinkunft nicht hinein geworben und verkauft werden. Kunden von Orten außerhalb dieses Bearbeitungsbereiches dürfen aber auf deren Wunsch hin  beliefert werden. Die Ofenpreise sind bei den Fachhändlern durch Preisempfehlung der Hersteller vorgegeben , aber oft auch höher.

Nebenkosten wie Transport oder Montage und Anschluss werden entweder in die Bruttopreise eingearbeitet oder getrennt berechnet.
Das Feilschen um Prozente war bislang eher  nutzlos, das Internet schafft jetzt durch Transparenz neue Bedingungen, das neue Rabattgesetz hat einiges geändert. Immer möglich  sind Barzahlungsrabatte oder Nachlass bei Selbstabholung. Die Preise enthalten in der Regel die Mehrwertsteuer. Wenn Sie den Kaminofen   an einen Ort außerhalb Deutschlands senden lassen (zum Beispiel zu Ihrer Casa in der Toskana ), fallen die jeweiligen Vorsteuern und/oder Zölle an.
Gute, kleine  Kaminöfen kosten ab EURO achthundert, große,  schwere Specksteinöfen   circa dreitausend-fünfhundert, aufwendige Kachel - Kaminöfen  auch schon mal fünftausend EURO und mehr. Ausstattung, Qualität und Ofengröße bestimmen den Preis. Die große Bandbreite der Modelle und Optionen macht jeden Wunsch erfüllbar
.
Natürlich erfahren Sie Ofenpreise
wenn Sie die Fachhändler im Kaminofen -Net um ein Angebot bitten.

 

 

partnerweb.gif (1369 Byte)

Wenn Sie unbedingt  einen Kaminofen einer bestimmten Marke haben wollen, so müssen Sie den bei dem für Sie zuständigen Händler und zu dessen Preis kaufen, oder Sie versuchen es übers Internet (Suchmaske "Händler" auf der Hersteller- Website) und telefonieren ein bisschen.

Große Kaminofen - Händler & Ketten & Franchise haben höhere Rabatte &  bessere Einkaufskonditionen, hier können Sie leichter einen  Nachlass durchsetzen. 

Ein Kaminofen besteht aus ca 100 Teilen und wird weitgehend durch Hightech- Maschinen und Roboter gefertigt. Teuer wird er durch aufwendige Ausstattung.  Zahlen Sie nicht für den Namen   unrealistische   Mondpreise.